Forum Selbsthilfegruppe Kopfweh » Kopfweh

Stoffwechselstörung Kryptopyrrolurie (KPU)

(1 post)
  • Thema eröffnet vor 1 Monat von Elisabeth

  1. Elisabeth
    Mitglied

    Hallo, mein Kind hat seit 9 Jahren (heute 17 Jahre) Migräne/Kopfschmerzen. Wir haben schon diverse Untersuchungen hinter uns gebracht. Mehr oder weniger ohne Erfolg.

    Vor kurzem bin ich auf die Stoffwechselstörung Kryptopyrrolurie (kurz KPU/10 % der Bevölkerung betroffen) gestoßen und habe einen Test (Abgabe von Urin) durchführen lassen. Testergebnis positiv.

    Dies bedeutet, dass es bei Stress (zB Schulstress) zu einer erhöhter Ausscheidung von Vitalstoffen kommen und dies zu anderen Krankheiten - wie eben Migräne - führen kann.

    Ausgeglichen kann dies durch erhöhte Zugabe von Zink 25 mg, Vit. B6 25 mg und Mangan 10 mg werden.

    Meine Frage dazu, hat jemand mit dieser Stoffwechselstörung bzw. mit Vitaminmangel Erfahrungen und welcher Arzt kennt sich damit aus?

    LG
    Elisabeth

    vor 1 Monat gepostet #

RSS feed für dieses Thema

Auf den Beitrag antworten

Um einen Beitrag schreiben zu können müssen Sie sich einloggen.